Gau-Wandertag am 07.05.2017 in Planig (vonThomas Forsch, TSG Planig)

Der in Kooperation mit dem Turngau Bingen jährlich durchgeführte Gau-Wandertag fand in diesem Jahr in Planig statt. Die sehr rührige und engagierte Wanderabteilung der TSG Planig 1862 e.V. sorgte für eine gute Organisation und eine reibungslose Durchführung der Veranstaltung. IMG 2979 bearbeitet

Nach Grußworten der Offiziellen begaben sich 54 Wanderer, die sich trotz des durchgängig unfreundlichen und regnerischen Wetters zur Einschreibung in der Nahetalhalle eingefunden hatten, auf die Strecken. Die Teilnehmer wurden über 2 ausgewählte 6 bzw. 12 Kilometer lange Schleifen durch Nahe-Auen und rund um den Bosenberg geführt. Vielfältige Eindrücke wurden auf den 2 Rundwegen vermitteltet, auf denen die Unverdrossenen, auch dank mehrerer unterwegs betriebener Verpflegungsstationen, gesund und munter zurück zum Ausgangspunkt Nahetalhalle gelangten. Dort fand die Veranstaltung bei Spießbraten, Kaffee und selbstgebackenem Kuchen ihren Ausklang, nachdem der jüngste und der älteste Teilnehmer, mit 2 Jahren bzw. 82 Jahren, sowie die mit 9 Wanderern aus Budenheim angereiste größte Gruppe mit Auszeichnungen und Preisen bedacht wurden.